• Seminarraum
  • Seminarraum
  • Seminarraum

Das elysium stellt einen Raum der Stille und Selbstfindung dar, der 2005 von mir aus einem Herzenswunsch heraus gegründet wurde, eine Oase der Ruhe innerhalb der Stadt zu schaffen.

Das regelmässige Kurs-/und Workshop-Angebot des elysiums soll dem Menschen ermöglichen, tief eintauchen zu können in das Wesentliche seines Seins und dadurch Kraft und Energie für den Alltag zu generieren.

Wenn wir uns über meditative oder yogische Methoden regelmässig zentrieren, entsteht in der eigenen inneren Sichtweise im Laufe der Zeit im persönlichen Alltag mehr Abstand zum immer gleichbleibenden äußeren Treiben der Welt, ihrer Mechanismen und unserer Gefühlsreaktionen und Verkettungen damit.

Der Gegensatz zwischen unserem Innersten Seinskern (der ewiglich ist und von allem Äusseren völlig unberührt in uns ruht), und geschäftigen körperlich aktivem Lebens-Traum (mit allen Lebensprojekten, Wünschen, Hoffnungen und auch Sorgen), wird zunehmend erfahrbar und unterstützt uns dabei, das Leben in seiner Vielfalt und seinen Erfahrungsebenen freudvoll annehmen zu können - einerseits unser Bestes gebend, jede/r an seinem Platz, andererseits aber auch Weisheit, Klarsicht und Stärke behaltend in schwierigen Situationen unseres Lebens.

Im elysium finden vor allem Angebote statt, die mit der Gesamtausrichtung und Idee des Hauses harmonieren. Hierzu gehören u.a. Meditation, Yoga, Kurse und beratende und therapeutische Angebote, die zur Zentrierung und spirituellen Entwicklung als auch Heilung des Menschen beitragen.

 

 

  • Seminarraum
  • Seminarraum